E-CAD/CAE - Einführung

Die erfolgreiche Einführung eines E-CAD/CAE erfordert vorab eine Analyse der bisherigen Arbeitsweise und eine Definition der Ziele, wie z.B. Reduzierung der Durchlaufzeiten in der E-Konstruktion bei gleichzeitiger Verbesserung der Qualität, Entlastung des Personals von reproduzierenden Tätigkeiten und Konzentration auf neue Aufgaben, Verbesserung der Wirtschaftlichkeit,...

Grob-Struktur einer systematischen E-CAD/CAE - Einführung

  •  IST - Analyse der bisherigen Arbeitsweise
  •  SOLL - Konzept - Erstellung von Anforderungsprofil, Forderungskatalog bzw. Lastenheft unter Berücksichtigung von:
    •  Anzahl, Umfang und Komplexität der Projekte
    •  Anforderung an E-CAD/CAE - Software
    •  Optimierung der Arbeitsmethodik
    •  Integration in IT-Umgebung, isb. Vernetzung mit M-CAD, ERP, PDM,...
  •  Systemauswahl und -test
  •  Kostenschätzung und Klärung Finanzierung für:
    •  Einführung E-CAD/CAE
    •  Optimierung der Arbeitsmethodik
    •  Integration in IT-Umgebung
  •  Kaufentscheidung, Kauf
  •  Umsetzung:
    •  Installation, Einarbeitung und Pflege des E-CAD/CAE
    •  Optimierung der Arbeitsmethodik
    •  Integration in IT-Umgebung

Nutzen Sie für die systematische und wirtschaftliche Einführung Ihres E-CAD/CAE das Know How und die Unterstützung eines unabhängigen Experten.

© 11/2012 - Gerhard Schmitz - www.elektroCAD.de - e-Mail: info@elektroCAD.de