E-CAD/CAE - Markt im Wandel
 
Elektro-CAD Software-Lösungen schießen Anfang der 80-er Jahre quasi wie "Pilze aus dem Boden". Etwa 30 überwiegend deutsche Entwicklungen konkurrieren im Markt und werden für 30.000 DM und mehr pro Softwarelizenz verkauft. Schon sehr bald kristallisiert sich die Marke EPLAN ® quasi als das Synonym für Elektro-CAD/CAE heraus.

Anfang der 90er Jahre ist im High-End Bereich eine zunehmende Marktsättigung zu beobachten. Nennenswerte neue Anbieter treten lediglich in Form von Low-Cost-Lösungen - ab etwa 400 EUR aufwärts - in den Markt, hier insbesondere WSCAD ® in 1990 und elektroCAD in 1996. Damit wird Elektro-CAD auch für Selbständige, Handwerker und KMUs erschwinglich.

Die Weiterentwicklung vom Elektro-CAD (Computer Aided Design) der 1. Generation hin zum Elektro-CAE (Computer Aided Engineering), einem System der 2. und dann der 3. Generation, stößt aufgrund veralteter Softwarestrukturen und zunehmender Anforderungen immer wieder an Grenzen und erfordert komplexe und langwierige Neuentwicklungen, die sich dann im Markt erst wieder bewähren müssen.

Es findet sukzessive eine Marktbereinigung statt. Diverse Produkte haben sich vom Markt zurückgezogen und sind nicht mehr existent, andere wurden oder werden von Wettbewerbern übernommen.

Doch trotz der Existenz von Elektro-CAE-Systemen seit mehr als 25 Jahre gibt es noch viel zu tun. So gilt es weiterhin Abläufe zu optimieren, Kosten zu senken und damit Arbeitspätze zukunftssicher zu machen. Die aktuellen Herausforderungen liegen insbesondere in

  •  der besseren Nutzung von Elektro-CAE-Systemen,
  •  der Optimierung der Arbeitsmethodik in der Elektrokonstruktion,
  •  der Vernetzung mit tangierenden CAx-Systemen, hier insbesondere M-CAD (Mechanisches CAD), ERP (Enterprise Resourse Planning), PDM (Product data management), Produktkonfiguratoren,...

Warenzeichen:

EPLAN ® ist ein eingetragenes Warenzeichen der EPLAN Software und Service. GmbH & Co. KG
WSCAD ® ist ein eingetragenes Warenzeichen der WSCAD electronic GmbH

© 11/2012 - Gerhard Schmitz - www.elektroCAD.de - e-Mail: info@elektroCAD.de